Neuigkeiten
30.03.2021
Der Unterbezirksvorstand der SPD und der Kreisvorstand der CDU im Landkreis Darmstadt-Dieburg haben gestern Abend einstimmig beschlossen, gemeinsam Koalitionsgespräche aufzunehmen. Beide Parteien wollen im künftigen Kreistag die regierungsbildende Koalition stellen. 

30.03.2021
Der Unterbezirksvorstand der SPD und der Kreisvorstand der CDU im Landkreis Darmstadt-Dieburg haben gestern Abend einstimmig beschlossen, gemeinsam Koalitionsgespräche aufzunehmen. Beide Parteien wollen im künftigen Kreistag die regierungsbildende Koalition stellen. 

30.03.2021
Die Hessische Landesregierung hat heute bekannt gegeben, welche Kommunen in Hessen für das Modellprojekt testgestützter Öffnungen ausgewählt wurden. Der Landtagsabgeordnete und hessische CDU-Generalsekretär Manfred Pentz hatte sich im Vorfeld gemeinsam mit Landrat Klaus-Peter Schellhaas (SPD) intensiv für die Teilnahme der Stadt Dieburg am Projekt eingesetzt und zeigt sich erfreut über die Entscheidung.

29.03.2021
Die 18 Kreistagsabgeordneten der CDU Darmstadt-Dieburg haben auf ihrer konstituierenden Fraktionssitzung am 27. März 2021 unter Leitung des CDU-Kreisvorsitzenden Gottfried Milde den Weiterstädter Juristen Lutz Köhler erneut mit 94,4 % zum Fraktionsvorsitzenden gewählt. Lutz Köhler war bei der Kreistagswahl Spitzenkandidat seiner Partei und führt die CDU-Kreistagsfraktion bereits seit fast neun Jahren. „Ich freue mich sehr über das erneute Vertrauen meiner Fraktion und möchte der Fraktion in möglichen Koalitionsverhandlungen ein erkennbares Gesicht geben“, so Köhler nach seiner Wiederwahl. Köhler würdigte auch die zehnjährige Arbeit des Fraktionsgeschäftsführers Heiko Handschuh, der sich zum 1. Mai 2021 beruflich verändern wird. „Ich bin Heiko Handschuh für seine Arbeit sehr dankbar und habe ihn als Freund und Ratgeber sehr schätzen gelernt. Ich wünsche ihm für seine neue berufliche Herausforderung alles Gute und freue mich, dass er uns als Kreistagsabgeordneter weiterhin in seinen Schwerpunktthemen Infrastruktur, Umwelt und Gesundheit erhalten bleibt“, blickt Köhler mit einem lachenden und weinenden Auge zurück.

29.03.2021
Die 18 Kreistagsabgeordneten der CDU Darmstadt-Dieburg haben auf ihrer konstituierenden Fraktionssitzung am 27. März 2021 unter Leitung des CDU-Kreisvorsitzenden Gottfried Milde den Weiterstädter Juristen Lutz Köhler erneut mit 94,4 % zum Fraktionsvorsitzenden gewählt. Lutz Köhler war bei der Kreistagswahl Spitzenkandidat seiner Partei und führt die CDU-Kreistagsfraktion bereits seit fast neun Jahren. „Ich freue mich sehr über das erneute Vertrauen meiner Fraktion und möchte der Fraktion in möglichen Koalitionsverhandlungen ein erkennbares Gesicht geben“, so Köhler nach seiner Wiederwahl. Köhler würdigte auch die zehnjährige Arbeit des Fraktionsgeschäftsführers Heiko Handschuh, der sich zum 1. Mai 2021 beruflich verändern wird. „Ich bin Heiko Handschuh für seine Arbeit sehr dankbar und habe ihn als Freund und Ratgeber sehr schätzen gelernt. Ich wünsche ihm für seine neue berufliche Herausforderung alles Gute und freue mich, dass er uns als Kreistagsabgeordneter weiterhin in seinen Schwerpunktthemen Infrastruktur, Umwelt und Gesundheit erhalten bleibt“, blickt Köhler mit einem lachenden und weinenden Auge zurück.

15.03.2021
Anlässlich des Trendergebnisses der Kommunalwahl erklärte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz: 
 
„Auch wenn es für das amtliche Endergebnis noch einiger Auszählungen bedarf, weil die Briefwahl sowie die kumulierten und panaschierten Stimmen noch ausgewertet werden müssen, stimmt das bisherige Trendergebnis der Kommunalwahl uns als hessische CDU zuversichtlich. Trotz des massiven Gegenwinds, der uns durch das Fehlverhalten einiger Bundestagsabgeordneter in der Maskenaffäre entgegen blies, zeichnet sich ab, dass die CDU landesweit weiterhin stärkste Kraft in Hessen bleiben könnte. Bei den bereits final ausgezählten Direktwahlen wurden die CDU-Oberbürgermeister eindrucksvoll bestätigt.“

26.02.2021
Der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz, sagte zum HessenTrend des Hessischen Rundfunks zur anstehenden Kommunalwahl:
 
„Die Bürgerinnen und Bürger trauen der CDU mit Abstand am meisten zu, die wichtigsten Probleme in ihrer Städten und Gemeinden zu lösen. In allen Altersgruppen und über alle Gemeindegrößen schreiben die Menschen dabei der hessischen Union die höchste Sachkompetenz zu. Das ergab die vom Hessischen Rundfunk veröffentliche Meinungsumfrage HessenTrend. Für uns als CDU ist dies weiter Ansporn, Verantwortung in den Städten und Gemeinden des Landes zu tragen. Die aktuellen Meinungsumfragen bestärken uns in unserem Ziel, bei den Kommunalwahlen am 14. März 2021 weiter die stärkste Kraft in Hessen zu sein.

25.02.2021
Der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz, sagte zum HessenTrend des Hessischen Rundfunks:

„Die Menschen haben Vertrauen in die Arbeit der hessischen CDU, das belegt erneut die vom Hessischen Rundfunk veröffentlichte Meinungsumfrage HessenTrend. Mit 32 Prozent ist die CDU weiterhin mit Abstand stärkste politische Kraft in Hessen. Das gibt uns Rückenwind für die letzten Wochen vor der Kommunalwahl. Als moderne Volkspartei der Mitte haben wir als CDU den Willen und die Entschlossenheit, Hessen weiter erfolgreich zu gestalten und wichtige Impulse für die Zukunft in Hessens Städten und Gemeinden zu setzen. Unser Ziel ist klar: Bei den Kommunalwahlen am 14. März 2021 wollen wir erneut stärkste kommunale Kraft in Hessen werden, getreu unserem Motto: „Wir alle. Für Hessen.“

20.02.2021
„Frischer Wind für Darmstadt-Dieburg mit Lutz Köhler!“
Auf ihrem Kreisparteitag am 20. Februar 2021 im Stadion des SC Viktoria 06 Griesheim – unter strengen Hygiene- und Abstandsregelungen – wählten die 108 Delegierten aus den 23 Städten und Gemeinden des Landkreises Darmstadt-Dieburg den Weiterstädter Juristen und Vorsitzenden der CDU-Kreistagsfraktion Lutz Köhler mit 91,4 % zum Landratskandidaten. „Lutz Köhler bringt als Verwaltungsjurist und mit seinen 20 Jahren kommunalpolitischer Erfahrung die besten Voraussetzungen für das Amt des Landrates mit. Zudem hat er als junger Familienvater einen starken Fokus auf einer modernen digitalen Schule von morgen“, berichtet der CDU-Kreisvorsitzende Gottfried Milde. „Wir versprechen uns von ihm viel frischen Wind für das Landratsamt.“

18.02.2021
Veste Otzberg

Unser Wahrzeichen steht nun seit fast 2 Jahren leer. Wir setzen uns dafür ein, dass unsere Burg wieder eine sinnvolle Nutzung erfährt. Dazu gehört der Zugang der Öffentlichkeit zum Burghof und dem Turm.
Die CDU Otzberg steht hier im Kontakt mit denzuständigen Stellen für ein zukunftsfähiges Nutzungskonzept.
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon