Thomas Scholz
Vorsitzender
Herzlich willkommen auf der Webseite der CDU Otzberg

Ich freue mich, dass Sie sich für unsere Aktivitäten im Rahmen der Kommunalpolitik Otzbergs interessieren. Kommunalpolitik bedeutet für uns die Möglichkeit, unmittelbar vor Ort wichtige Geschehnisse mit zu gestalten.
Dieses machen wir mit viel Engagement in unserer Freizeit zum Wohle der Einwohner von Otzberg. Jeder kann hierbei mitmachen. So sind z.B. unsere Fraktionssitzungen auch für Gäste offen. Das ist für uns eine ganz wichtige Transparenz.

Unsere Seite wird in der kommenden Zeit sicher noch ein wenig wachsen. Derzeit finden Sie hier aktuelle Termine und Berichte zu wichtigen Ereignissen der CDU Otzberg. Unsere Vertreter in den jeweiligen Gremien stellen sich unter der Rubrik CDU vor Ort vor.

Wenn auch Sie sich engagieren möchten, freue ich mich auf Ihre Nachricht.

Ihr

Dr. Thomas Scholz
Vorsitzender CDU Gemeindeverband Otzberg




 
20.04.2018
- „Kulturatlas Hessen“ dokumentiert umfänglich Stand der Kunst- und Kulturszene in Hessen und ihrer Förderung
- Demographischer Wandel, der ländliche Raum und Ehrenamt als Leitthemen
- Hessische Landesmuseen, die Schlösser, die Staatstheater und die Gärten oder das UNESCO-Weltkulturerbe sind kulturelle Ankerpunkte unseres Landes - großes ehrenamtliches Engagement trägt Kunst und Kultur in den ländlichen Regionen

18.04.2018
Der Landesvorsitzende der CDU Hessen, Ministerpräsident Volker Bouffier, und CDU-Generalsekretär Manfred Pentz haben heute das Virtuelle Programmhaus der Partei für die Landtagswahl vorgestellt. Unter www.cduhaus.de können die Bürgerinnen und Bürger ihre Denkanstöße online übermitteln und damit aktiv das CDU-Programm mitgestalten. Ministerpräsident Bouffier sagte anlässlich der Pressekonferenz:

13.04.2018
Hessens kommunales Fundament ist finanziell stabil
Hessens Kommunen sind für viele Menschen der erste Ansprechpartner vor Ort. Besonders dann, wenn es sich um die täglichen Angelegenheiten oder Behördengänge handelt. Hinzu kommt, dass die Städte und Gemeinden die Grundversorgung der Bevölkerung im Bereich Schulen, Kitas, Ärzte, Infrastruktur, Kultur sowie der Ver- und Entsorgung leisten. Daher wollen wir Subsidiarität und kommunale Selbstverwaltung stärken.

10.04.2018
„Die Lebenshilfe bietet begleitende Hilfe für die Lebenssituation von beeinträchtigten Menschen und ihren Angehörigen und leistet einen unersetzlichen Beitrag für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen in der Gesellschaft. Mir persönlich ist jeder Mensch sehr wichtig und soll als ein wertvoller Teil unserer Gesellschaft anerkannt, angenommen und auch gefördert werden. Aus diesem Grundverständnis heraus, setze ich mich für die Teilhabe und Teilnahme von Menschen mit Behinderungen in allen gesellschaftlichen Bereichen ein. Dabei spielt die Barrierefreiheit der Gesellschaft auf allen Ebenen eine entscheidende Rolle. Barrieren weiter abzubauen und allen Menschen mit Behinderung Chancen und Möglichkeiten zu eröffnen, ist mir besonders wichtig. Daher freue ich mich sehr, dass der Hessische Minister für Wissenschaft und Kunst, Herr Boris Rhein MdL, das Projekt „Unsere kleine behinderte Stadt“ der Lebenshilfe Dieburg e.V. mit Fördermitteln des Landes Hessens in Höhe von 20.800,- Euro unterstützt“, so der Landtagsabgeordnete und hessische CDU-Generalsekretär Manfred Pentz anlässlich der Bekanntgabe des Bescheids.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
News-Ticker
Presseschau
Termine
CDU Landesverband Hessen
CDU Landesverband
Hessen